Open-air-Kino "Der Junge muss an die frische Luft" - Karten im Vorkauf im Rathaus!

Flieden, den 18.07.2019

Bereits zum vierten Mal präsentiert die Gemeinde Flieden eine Open-Air-Kinonacht.

 

Gezeigt wird die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ruhrpott 1972: Der pummelige, 9-jährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krämerladen seiner Oma Änne. Auch seine feierwütige Verwandtschaft freut sich über seine Begabung.

 

Getrübt wird die Heiterkeit durch eine Erkrankung der Mutter. Während sein Vater sich keinen Rat weiß, ist Hans-Peter dadurch noch mehr angespornt, sein Talent weiter zu verbessern und seine komödiantische Begabung immer weiter zu perfektionieren.

 

VVK 5 € (Bürgerbüro Rathaus)

AK 6 €,

Einlass: 20.00 Uhr

Der Dorfplatz ist bestuhlt!

 

Für kühle Getränke & Popcorn & Nachos

sorgt das Gasthaus „Zum Ochsen“

….und nach dem Film: Abschluss auf Ullis Terrasse…

 

 

...mit freundlicher Unterstützung der Raiffeisenbank Flieden & dem Gasthaus "Zum Ochsen".

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Open-air-Kino "Der Junge muss an die frische Luft" - Karten im Vorkauf im Rathaus!