Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Förderprogramme für Vereine und Verbände

Flieden, den 03.02.2020

Richtlinie für die Vergabe von Mitteln der Ehrenamtskampagne Hessen „Gemeinsam Aktiv“

Aus dem Förderprogramm können gemeinnützige Organisationen (Vereine, Stiftungen, Unternehmen), Verbände, Freiwilligenagenturen und kommunale Gebietskörperschaften sowie private Initiativen mit gemeinnützigem Träger jährlich max. 500.000 Euro abrufen. Der Förderhöchstbetrag pro Antrag liegt bei 15.000 Euro. Aus der Richtlinie können vielfältige Aktivitäten gefördert werden, z.B. Modellprojekte zur Gewinnung neuer Ehrenamtlicher oder zur Erschließung neuer Arten von Ehrenamt, Schulungs- und Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Ehrenamt oder die Förderung von Digitalisierungsmaßnahmen.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen: https://www.gemeinsam-aktiv.de/dynasite.cfm?dsmid=19340&newsid=34360&skipfurl=1

 

„Starkes Dorf – Wir machen mit!“

Die Landesregierung unterstützt engagierte Dörfer mit dem Förderprogramm „Starkes Dorf – Wir machen mit!“.  Antragsteller können von 1.000 Euro bis zu 5.000 Euro für Aktivitäten zur Belebung ihrer Ortskerne erhalten.

Nähere Informationen unter: https://landhatzukunft.hessen.de/land-leute/laendlicher-raum/starkes-dorf-wir-machen-mit

 

 

Engagement Lotsen in Hessen

Freiwilliges Engagement braucht Förderung und Unterstützung vor Ort. Information, Beratung, Begleitung, Vernetzung und Initiierung neuer Projekte sind dabei wesentliche Aufgaben. Das hessische Programm Engagement-Lotsen bietet seit 2004 hierfür einen Rahmen an, wodurch Teams von E-Lotsen an den jeweiligen Orten aufgebaut werden. In den vergangenen Jahren wurden über 660 Engagement-Lotsen aus 98 Gemeinden qualifiziert.

Nähere Informationen unter: https://www.gemeinsam-aktiv.de/engagement-lotsen

 

Kontakt für Fragen und Anregungen:

Landkreis Fulda

Treffpunkt Aktiv

https://www.landkreis-fulda.de/buergerservice/familie-jugend-senioren-ehrenamt-sport/treffpunkt-aktiv-ehrenamtsfoerderung

Frau Hahn, Tel.: 0661/6006-9490, sophia.hahn@landkreis-fulda.de)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Förderprogramme für Vereine und Verbände