Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

"Tag des Nachbarn" am 29. Mai 2020

Flieden, den 13.02.2020

Ein Tag für mehr Gemeinschaft

 

Aus Nachbarn Freunde machen: Am 29. Mai wird der Tag der Nachbarn gefeiert! Im letzten Jahr haben deutschlandweit 100.000 Menschen mitgemacht – seien Sie dieses Jahr selbst dabei.

 

Die nebenan.de Stiftung ruft dazu auf, ein kleines oder großes Fest mit den Nachbarn zu feiern und gemeinsam ein Zeichen für ein besseres Miteinander zu setzen. Melden Sie Ihr Fest auf www.tagdernachbarn.de an und stoßen Sie am 29. Mai gemeinsam auf gute Nachbarschaft an!

 

Der Tag der Nachbarn auf einen Blick:

- Bundesweiter Aktionstag, an dem kleine und große     

   Nachbarschaftsfeste gefeiert werden

 

- Ziel: Mehr Gemeinschaft und weniger Anonymität in unseren       Nachbarschaften; Austausch über Alters-, Herkunfts- und     Einkommensgrenzen hinweg

 

- Alle können mitmachen:  Privatpersonen, soziale Institutionen, Vereine, Kitas

  und Schulen, Kommunen und lokale Gewerbetreibende

 

- Initiiert von der nebenan.de Stiftung, gefördert u.a. vom 

    Bundesfamilienministerium

 

So können Sie mitmachen:

- Eigenes Fest organisieren: Ab sofort ein kostenloses Mitmach-Set auf

  www.tagdernachbarn.de   bestellen und Ihr Fest anmelden.

 

- Feste unterstützen: Mit Engagement, Zeit, Reichweite oder Sachspenden ein    Fest aus Ihrer  Nachbarschaft fördern.

 

- Fest besuchen: Auf der Karte auf www.tagdernachbarn.de

  ein Fest in Ihrer Nähe finden und mitfeiern!

 

Machen Sie mit und helfen Sie dabei, dass der Tag der Nachbarn ein großer Erfolg wird! Teilen Sie diese Informationen schon jetzt mit Familie, Freunden, Bekannten, Nachbar*innen, Kolleg*innen und Partnern. Das wird ein Fest!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: "Tag des Nachbarn" am 29. Mai 2020