Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Gemeinde Flieden verabschiedet drei Mitarbeiter des Bauhofs

Flieden, den 21.07.2020

Auf zusammen stolze 72 Dienstjahre am Bauhof der Gemeinde kommen die drei Mitarbeiter, die Bürgermeister Christian Henkel im Rahmen einer kleinen Feier in den Ruhestand verabschiedete. Berthold Bienert, Wolfgang Hack und Peter Wiegand zählten für Jahrzehnte zu der Mannschaft, die über das gesamte Jahr hinweg die zahlreichen Liegenschaften und Anlagen der Gemeinde in Ordnung halten. Die Kenntnisse aus ihren erlernten Handwerksberufen als Maurer bzw. Maler waren bei vielen Tätigkeiten und Projekten gefragt. Darüber hinaus war ihre Arbeitskraft bei den saisonal anfallenden Tätigkeiten wie etwa der Grünflächenpflege im Sommer gefragt.

Bürgermeister Christian Henkel bedankte sich bei den drei verdienten Mitarbeitern für ihre langjährige Mitarbeit. Er warf einen kurzen Blick zurück und auf die vielen Veränderungen, denen sie im Laufe ihres Arbeitslebens am gemeindlichen Bauhof immer wieder begegnet seien und wünschte ihnen im Namen des Gemeindevorstands für ihren nun beginnenden neuen Lebensabschnitt alles Gute.

Dank und Anerkennung für ihre Leistungen sprach auch der Vorarbeiter des Bauhofs Christoph Jestädt aus und wünschte den Verabschiedeten ebenso wie die Vorsitzende des Personalrats Jennifer Heil Gesundheit, Lebensfreude und alles Gute für ihren Ruhestand.

 

hack

Wolfgang Hack  

 

 

Bienert

Berthold Bienert

 

 

Foto: Peter Wiegand