Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Gelbe Tonne / Gelber Sack

Der Gelbe Sack/die Gelbe Tonne wird regelmäßig alle 4 Wochen abgeholt. Die Termine entnehmen Sie bitte Ihrem Umweltkalender oder fragen Sie Ihre Gemeindeverwaltung.

 

Die Gelbe Tonne können Sie bei der Gemeindeverwaltung Flieden, Frau Bischof, Tel.: 06655/796-133, E-mail:  beantragen.

 

In den Gelben Sack/die Gelbe Tonne gehören In den Gelben Sack/die Gelbe Tonne gehören nicht:

Verpackungen aus:

  • Metall (Dosen und ähnliche Metallbehälter wie z. B. Wurst-, Fisch- Getränkedosen)
  • Aluminium (Alufolie, Menüschalen usw.)
  • Kunststoff (Kunststoffflaschen, Kunststoffbecher, Kunststofffolien, Styropor und sonstige Kunststoffe)
  • Verbundstoffen (Milch-, Safttüten)

HINWEIS: Pfandpflichtige Getränkedosen und Kunststoffflaschen dem Händler zurückgeben!

  • Papier, Pappe, Karton (=Altpapiersammlung)
  • Glas (=Glascontainer)
  • Verpackungen mit Restinhalten (=Restmüll)
  • Verpackungen von schadstoffhaltigen Gütern (=Sondermüll)
  • stark verschmutzte Verpackungen (=Restmüll)

 

Mit der Abfuhr der Gelben Säcke und Gelben Tonnen im Gebiet des Landkreises Fulda hat der Träger der Verpackungsabfallsammlung, die "Duale System Deutschland AG", von die Firma SITA  Mitte GmbH, Fulda, beauftragt.

Bei Problemen mit der Abfuhr der Gelben Säcke und Tonnen wenden Sie sich bitte direkt an die Firma Knettenbrech + Gurdulic Service GmbH & Co KG, , Tel.: 06659/978 888,

Mail: