Teilen auf Facebook   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Parlamentarischer Abend in Flieden

31.05.2022

Zahlreiche ehemalige Mandatsträger geehrt

 

Im Rahmen eines parlamentarischen Abends bedankte sich die Gemeinde Flieden bei den im vorigen Jahr aus den gemeindlichen Gremien ausgeschiedenen Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker für ihr Engagement Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die Veranstaltung erst jetzt stattfinden und wurde nun mit einer Feierstunde nachgeholt.

 

In seiner Begrüßung dankte der Vorsitzenden der Gemeindevertretung Flieden, Peter Klug, den Ausgeschiedenen für das, was sie für das Königreich getan haben.

 

Mit einem Exkurs über das „Gendern“ verwies er auf Veränderungen hin, die sich in einem Lebenslauf immer wieder ergeben. Doch jegliche Veränderung bringe auch ein Umdenken mit sich. Bei den ausgeschiedenen sei es nun mehr die Freizeitplanung, die sich durch fehlende, vielleicht auch schmerzlich vermisste Termine verändere; bei einem anderen Teil vielleicht sogar seit der letzten Kommunalwahl Mehrarbeit in zusätzlichen Terminen.

 

Er schloss mit dem Wunsch: „Wir sollten miteinander, statt gegeneinander arbeiten. Egal welcher Herkunft, welcher Religion, welches Geschlecht, oder welcher Partei jemand angehört – es sollte um unser Flieden in Zukunft gehen“.

 

Anschließend begrüßte Bürgermeister Christian Henkel die Anwesenden. Ein solcher Abend sei der angemessene Rahmen, um ehemalige Mandatsträger in Gemeindevorstand, Gemeindevertretung und Ortsbeiräten zu verabschieden, die seit der Kommunalwahl im Frühjahr 2021 keinem dieser Gremien mehr angehören oder bereits im Laufe der Wahlperiode ausgeschieden waren.

Er dankte für das ehrenamtliche Engagement, welches die Mandatsträger in ihrer Freizeit geleistet haben. Ohne diesen wertvollen Beitrag könne man der kommunalen Selbstverwaltung nicht gerecht werden. Über 40 Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker seien ausgeschieden. Damit habe viel Fachwissen und Erfahrung die Kommunalpolitik in Flieden – zumindest auf der aktiven Seite – verlassen. Dieses vorbildliche Engagement verdiene den Dank der Bevölkerung, für deren Wohl sich die Mandatsträgerinnen und Mandatsträger eingesetzt haben. Dieses Engagement solle aber auch Ansporn für alle neu Gewählten sein und darüber hinaus vielleicht auch Motivation für Interessierte, sich künftig ebenfalls um ein Mandat zu bemühen. „Denn nur, wer dabei ist, kann auch etwas bewegen!“, so Bürgermeister Henkel.

 

Für ihr besonderes kommunalpolitisches Engagement wurden vier der Ausgeschiedenen mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Ihn erhielten Ursula Hüfner und Erhard Auth für jeweils 20 Jahre sowie Edgar Hartmann und Wendelin Junk für 15 Jahre Tätigkeit für die Gemeinde.

 

Neben der Ehrung mit dem Landesehrenbrief vergab die Gemeindevertretung Ehrenbezeichnungen an langjährig Engagierte. „Ehrenbeigeordnete“ wurden Mark Bagus (27 Jahre) und Ursula Hüfner (20 Jahre). Erhard Auth trägt künftig den Ehrentitel „Ehrengemeindevertreter“ (20 Jahre). Zur „Ehrenortsvorsteherin“ wurde Marianne Kress ernannt (24 Jahre) und Renata Schirmer ist künftig „Ehrenmitglied im Ortsbeirat Flieden“.

 

Renata Schirmer bedankte sich im Anschluss an die Ehrungen im Namen aller Ausgeschiedenen und betonte, wie viel Freude ihr die Arbeit in der Kommunalpolitik und die Zusammenarbeit in den Gremien in all den Jahren bereitet habe.

 

Musikalische wurde der Abend von Sarah Weber aus Rückers umrahmt.

 

Ausgeschiedene aus dem Gemeindevorstand

Erhard Auth, Flieden

Winfried Happ, Flieden

Werner Hartman, Flieden

Ursula Hüfner, Flieden

Irmgard Müller, Struth

 

Ausgeschiedene aus der Gemeindevertretung

Mark Bagus, Magdlos

Markus Becker, Magdlos

Christopher Gärtner, Flieden

Johanna Gärtner; Magdlos

Edgar Hartmann, Stork

Dominik Heurich, Magdlos

Markus Hofmann, Flieden

Wendelin Junk, Flieden

Mario Klotzsche, Döngesmühle

Denis Klug, Rückers

Peter Lotz, Döngesmühle

Faheem Sharma, Rückers

 

Ausgeschiedene aus den Ortsbeiräten

Michael Fender, Buchenrod

Norbert Sämann, Buchenrod

Regina Ludwig, Döngesmühle

Wolfgang Sievers, Döngesmühle

Renata Schirmer, Flieden

Hans-Georg Wienhaus, Flieden

Johannes Wienhaus, Flieden

Heiko Larbig, Höf und Haid

Bernhard Pappert, Höf und Haid

Johannes Rückelt, Höf und Haid

Marianne Kreß, Magdlos

Gernot Wohl, Magdlos

Peter Auth, Rückers

Friedjof Baeseler, Rückers

Christine Pelzelbauer, Rückers

Marco Auerbach, Schweben

Alexander Bleuel, Schweben

Marco Götte, Stork

Katrin Jahn, Stork

 

parla-1

 

parla-2

 

parla-3

 

parla-4

 

parla-5

 

parla-6

 

parla-9

 

palra-7

 

parla-11

 

Bild zur Meldung: Parlamentarischer Abend in Flieden